Anreise
Abreise
Raten & Verfügbarkeiten prüfen

Potsdam Verkehrsanbindungen

Sperrung Bahnstrecke Berlin Charlottenburg <> Berlin Wannsee  

Hintergrund - Sperrung 1 Jahr (11.12.11-08.12.12)  

Erneuerung der Brücken und Gleisanlagen zwischen Bahnhöfen Berlin Wannsee <> Berlin Charlottenburg
- Insgesamt 17 Überbauten an acht Eisenbahnbrücken
- Sanierung/Austausch Schotterbetts, Schwellen und Schienen  

Nach Sperrung – ab Fahrplanwechsel 2012  

- Zugangebot Potsdam <> Berlin: RE1 wieder im Halbstundentakt, Einsatz modernisierter Wagen
- Verlängerung RB21 und RB22 nach Berlin-Friedrichstraße
- in Summe vier Verbindungen pro Stunde im Regionalverkehr  

Fahrplankonzept ab 11. Dezember 2011  

- RE1, RE7 und RB21 mit geänderten Fahrplankonzept
- Gleichzeitig neu: RB22 und RB23
- S-Bahn-Linie S7 im 10-Minuten-Takt zwischen Potsdam und Berlin  

RE1 Magdeburg <> Berlin <> Eisenhüttenstadt  

- wie bisher Stundentakt
- ab Werder (Havel) Umleitung mit den Halten Golm und Berlin-Charlottenburg (nicht Berlin-Spandau!)
- Fahrtzeitverlängerung ca. 10 Minuten
- Pendelzüge Werder (Havel) <> Potsdam <> Berlin-Wannsee im Stundentakt
- Anschluss in Werder (Havel) von/nach Magdeburg Züge Brandenburg <> Berlin verkehren mit gewohnten Fahrtzeiten Brandenburg Hbf. <> Berlin-Wannsee  

RE7 Dessau/Belzig <> Berlin <> Wünsdorf- Waldstadt  

verkehrt zwischen
- Dessau/Belzig <> Berlin-Wannsee
- Berlin-Zoologischer Garten <> Wünsdorf-Waldstadt
An Werktagen werden drei Zugpaare Belzig <> Berlin-Gesundbrunnen mit Halt in Berlin Potsdamer Platz, Berlin Südkreuz und Berlin Hauptbahnhof angeboten  

RB21 Griebnitzsee <> Potsdam <> Wustermark  

Mo-Fr in Hauptverkehrszeit: viermal am Vormittag und dreimal am Nachmittag
- Griebnitzsee <> Potsdam Hauptbahnhof <> Golm <> Priort <> Dallgow-Döbritz <> Berlin Spandau <> Berlin Hauptbahnhof
- In Dallgow-Döbritz besteht Anschluss zum RE4 von/nach Rathenow verkehrt sonst normal Griebnitzsee <> Potsdam Hauptbahnhof <> Wustermark  

Bus und Tram - Raum Potsdam  

Wegfall der direkten RE1 Verbindung
- Änderung der Verkehrsströme zu den Stationen der Umleiterzüge bzw. zur S-Bahn
- Zwei Buslinien zu den S-Bahnhöfen Griebnitzsee und Babelsberg sollen auf einen 10 min Takt in der Hauptverkehrszeit verdichtet werden  

Informationen 
 

Der baubedingte Fahrplan ist seit Oktober 2011 online abrufbar unter www.VBBonline.de* und www.bahn.de*
(*Die veröffentlichten Fahrplandaten beinhalten bisher nur die Zugverbindungen und noch nicht bzw. nicht vollständig die Tram-/Busverkehre. Diese sind noch in Planung bzw. werden erst 2012 veröffentlicht)

- Liniennetz Bahn-Regionalverkehr Berlin/Brandenburg www.vbbonline.de/download/pdf/liniennetze/111024_liniennetz_bau.pdf
- FAQs ab Ende 44.KW unter www.VBBonline.de abrufbar
- VBB Infocenter unter Tel: (030) 25 41 41 41 

Copyright Text © VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH, Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin

 
  Seite drucken   Seite als PDF   Seite empfehlen